Mittwoch, 8. August 2012

Neues Futter für den Pinsel

Gestern schon ist meine langerwartete Lieferung von meinem Stammhändler für 28mm Figuren eingetroffen .
Durch die Sortimentänderrung bei WARLORD GAMES hatte sich diese leider etwas verzögert .
Nun kann ich aber endlich wider loslegen .
 Neben ein paar mir noch fehlender Figuren für meine Amazonenbande von Freeboter Fade und zweier Packungen Bürgerkriegstruppen habe ich mich für die Römer und Germanen von Hail Ceasar
entschieden .
Die Figuren sind fast alle aus Hartplastick (außer den Charakterfiguren) und ich binn mal auf die Gussqualität
gespannt, da ich bis jetzt nur mit den Zinnminnis von Warlord Games gearbeitet habe .
En Kritikpunkt hätte ich aber doch.
Bei der neuen Starterbox von Hail Ceasar sind leider keine Decals für die Schilde dabei, die dann noch
seperat bestellt werden müsten, außer mann ist ein begnaderter Freehandmaler, da die Römischen Verzierungen auf den Schildern doch teilweise recht komplex sind .

1 Kommentar:

  1. Da haste aber viel Baustellen...Mann, Mann.
    Gruß Matthias

    AntwortenLöschen